Die Stadt Can Tho in Vietnam. An den Ufern des Flusses Hau und der Hauptstadt der Provinz Can Tho wichtigsten im Mekong Delta. Sehenswürdigkeiten wie der Markt von Can Tho Can Tho, Can Tho -Brücke und die schwimmenden Märkte.

Can Tho

Can Tho City Can Tho (Vietnam)

Im Südwesten von Vietnam haben die Stadt von Can Tho, die 5. größte Stadt in Vietnam und die bevölkerungsreichste Stadt in allen die Mekong Delta, Mit 1,2 Millionen Einwohnern.
Sie können Tho in Vietnam als Speisekammer Reis im Land bekannt ist, Can Tho ist eine Stadt, deren wirtschaftlicher Motor hauptsächlich Landwirtschaft ist, wird der wichtigste Ernte-Reis.

Die Stadt Can Tho in Vietnam
Can Tho City

Reisfelder in Can Tho - Vietnam
Reisfelder in Can Tho - Vietnam

Informationen Can Tho


Es kann Tho ist eine Stadt, die an den Ufern des Hau River (Mẫu), steht speziell auf die Rechte Flanke des Flusses und 160 km südwestlich von Ho-Chi-Minh-Stadt liegt. Die Stadt von Can Tho in der Antike bekannt als die Hauptstadt des Westens, aber heute ist um Viet Nam für seine Produktion von Reis, von 1200 Tonnen pro Jahr bekannt.

Luftaufnahme der Stadt Can Tho (Mekong Delta, Vietnam)
Luftbild von Can Tho und der Mekong Delta

Points of interest in Can Tho

Was in Can Tho sehen?

Die Stadt von Can Tho hat einige Sehenswürdigkeiten, die sind sehenswert, wie die Can Tho Brücke, schwimmende Märkte, Ninh Kieu Pier, der Markt von Can Tho, der Kathedrale von Can Tho, Pagoden, Tempel Binh Thuy, Museen und Parks (interessant zu sehen, Störche in Bang Lang geschachtelt).

Can Tho Brücke
die Can Tho Brücke, mit mehr als 15 Meilen lang und 170 Metern Höhe. Ein Meilenstein in der wirtschaftlichen Entwicklung des Mekong-Delta und die teuerste Brücke in der Geschichte von Vietnam.

Der Can Tho Brücke über den Fluss Hau
Der Can Tho Brücke über den Fluss Hau

Schwimmende Märkte von Can Tho

Es gibt 2 Markt in Can Tho schwimmende sehr wichtig:

Schwimmender Markt von Cai Rang

Cai Rang schwimmende Markt ist der am meisten empfohlene Besuch in Can Tho Schwimmender Markt. Die Vietnamesen im Bereich verwendet ihre Schiffe und Boote (auch kleine Kanus), zum transport von Obst, Gemüse, Reis und andere Elemente, die für größere Boote verkauft werden.
Diese großen Schiffe nach kleinen Einzelhändler Waren kaufen, starten Sie in Richtung Kambodscha, Thailand und China, die wiederum verkaufen die Produkte.

Weitere Informationen Cai Rang schwimmenden Markt


Schwimmender Markt von Cai Rang - Can Tho - Vietnam
Schwimmender Markt von Cai Rang - Can Tho - Vietnam

Boats at Floating Market - Can Tho - Vietnam
Boats at Floating Market - Can Tho - Vietnam

Schwimmende Märkte in Vietnam
Schwimmende Märkte in Vietnam

Boote Floating Market in Can Tho
Boote Floating Market in Can Tho

Schwimmende Märkte in Can Tho - Vietnam
Schwimmende Märkte in Can Tho

Altes Foto Floating Market Can Tho - Vietnam
Der Can Tho Floating Market in 1926

Stunden Schwimmender Markt von Cai Rang

The Can Tho Flussmarkt beginnt sein Geschäft in der Dämmerung, ist meistens 8 morgens dort eine Hektik sehr bedeutender Persönlichkeiten. Der Markt ist geöffnet fast jeden Tag des Jahres, außer in der Tet-Festival, auch bekannt als Neujahrsfest (siehe Festivals in Vietnam).

Ninh Kieu Wharf
Die Anlegestelle von Can Tho, genannt Ninh Kieu Wharf, liegt im Zentrum der Stadt. Betreten und verlassen der Boote zum Fluss Hau. Die Franzosen nannten diesen Ort Le Quai de Commerce.

Der Embarcadero südlichen Can Tho Vietnam
Der Embarcadero Can Tho

Ninh Kieu Wharf (Can Tho, Vietnam)
Ninh Kieu Wharf (Can Tho, Vietnam)

Markt von Can Tho
Der Markt von Can Tho, mit Hunderten von Jahren hinter sich. Am besten, es in der Nacht zu besuchen.

Markt von Can Tho in Vietnam
Markt von Can Tho

Der Markt von Can Tho bei Nacht - Vietnam
Der Markt von Can Tho bei Nacht

Nam Nha Pagoda - Temple Bin Thuy
Die Pagode Nam Nha oder auch genannt Tempel Bin Thuy oder Casa Bin Thuy, wurde im Jahr 1844 erbaut. Berühmt für seine architektonischen Stil und Gravuren auf Holz, was seine Geschichte, da war es das Zentrum der Studentenproteste gegen die Franzosen zu Beginn des 20. Jahrhunderts.
Befindet sich ca. 5 km von dem Zentrum von Can Tho, überschreitet das Gehäuse 8000 qm, wo wir den Orchideengarten bewundern können.


Bin Thuy Pagode in Can Tho - Vietnam
Bin Thuy Pagode in Can Tho - Vietnam

Bin Thuy Temple House - Can Tho - Vietnam
Bin Thuy Temple House - Can Tho - Vietnam

Museen in Can Tho
In Can Tho haben zwei Museen:
  • Das Museum des Widerstands
  • Das Museum Can Tho

Parks Can Tho
Orchid Park Can Tho

Der Park der Orchideen von Can Tho befindet sich auf dem Gelände des Haus-Bin-Thuy.

Bang Lang Stork Park

Die Störche Bang Lang Park ist eine avial Reserve, wo sehen Sie alle Arten von Vögeln. Der Eintritt beträgt 5. 000VND (eine 20 Cent, siehe ) Vietnam Währung).
Ursprünglich war es ein Bambuswald, wo das Gras begann zu wachsen und Vögel nisten.


Avial Buch Bang Lang in Can Tho
Avial Buch Bang Lang in Can Tho

Das Wetter in Can Tho

Wir können sagen, dass das Klima in Can Tho sehr ähnlich dem Klima der Ho Chi Minh Stadt, dh tropisches Klima mit Durchschnittstemperaturen von 27 º C und zwei Jahreszeiten: die Trockenzeit und die Regenzeit (siehe Wetter in Vietnam).

Bezug zu Can Tho

  • Der Can Tho Brücke Mehr Details und vergrößerten auf der Can Tho Brücke
  • Reisen nach Vietnam Routen und Points of Vietnam sollten während Ihrer Sightseeing-Tour in Vietnam zu besuchen
  • Cities of Vietnam Leitfaden zu den wichtigsten Städten von Vietnam. Hanoi, Ho Chi Minh Stadt, Hoi An, Danang, Hue...