Der Nationalpark Phong Nha-Ke Bang, Dong Hoi in der Provinz Quang Binh in Zentralvietnam. Informationen, Öffnungszeiten, Eintrittspreis und wie man zu den Höhlen von Phong Nha Phong Nationalpark Nha-Ke Bang gehen

Phong Nha-Ke Bang Nationalpark

Im Herzen von Vietnam haben des Naturparks, der meisten Datensätze enthält im Land und ist auch in der Welt, die vom National Park Phong Nha-Ke Bang, der Ort, wo es war, entdeckte die größte Höhle der Welt, die Hang Son Doong Cave. Flüsse, Berge, Höhlen und Keller erwarten uns in Phong Nha-Ke Bang.




Dong Hoi Stadt erregte wenig Interesse an uns, wir nutzen es als Basislager, da war es wirklich kam, die Nationalpark Phong Nha-Ke Bang zu sehen. Wie es bereits die üblichen mieten eine Motorrad-Überschrift ein weiteres Weltkulturerbe von der Unesco geworden ist, die zeichnen sich vor allem in den Höhlen. Bei der Ankunft gingen wir an der Kasse um Tickets zu kaufen, und dort traf wenige lokale, die wir wollten sofort das Boot (und jetzt Paso Aktie Spesen) teilen das dauert uns hinauf auf den Bereich der Höhlen.

Phong Nha-Ke Bang Nationalpark in Dong Hoi
Phong Nha-Ke Bang Nationalpark in Dong Hoi


Während der 12 km langen Strecke entlang der breiten Fluss (eigentlich fast alle Flüsse in Vietnam sind in der Regel groß wie unsere Ebro) hat uns schöne Bilder. Menschen fischen, Kinder spielen in den Fluss und ein paar Büffel bei einem gemütlichen Bad.

Quang Binh - Phong Nha-Ke Bang
Quang Binh - Phong Nha-Ke Bang


Nach 45 Minuten kamen wir auf sehen die erste der zwei Höhlen, die Phong Nha Höhle. An dieser Stelle das Boot der Motor ausgeschaltet und wich die Ruder. Auf stille Weise geben wir Sie in der Höhle, aber es war so voller Boote segeln werden entlang einer unterirdischen Fluss sah aus wie wir der Rambla de Barcelona entlang. Obwohl die meisten der Phong Nha-Höhle ist vom Boot aus gesehen machte auch ein paar Haltestellen wo könnten wir einige Stücke zu Fuß machen. Wenn Thailand Coral cave bereits diese linke mochte uns erstaunt. Wir haben nie gesehen, Stalaktiten und Stalagmiten, die so groß und schön.

Caves National Park Phong Nha-Ke Bang
Caves National Park Phong Nha-Ke Bang


Phong Nha Verlassen ging zum zweiten Höhle. Dies ist nur über die vorherige wir mussten ein paar Treppen steigen zu bekommen. Die Straße ist müde und große Schritte, aber keine Angst, alle 10 Meter gibt es eine kleine Erfrischung und Eis, wo man Ruhe und Erholung. Die Aussicht während des Aufstiegs sind nicht schlecht, übrigens, ich denke, dass Sie diese Pools von Wasser?

Phon Nha -Höhle - Phong Nha Nationalpark - Ke Bang
Phon Nha -Höhle - Phong Nha Nationalpark - Ke Bang


Tien Son Höhle, die der Name des zweiten Höhle ist, hat nicht mehr den Charme der Fluss und die Bootsfahrt, aber nicht weniger spektakulär. Im Inneren sahen wir einige sehr seltsame Felsformationen von der Art, die nur die Natur und der Durchgang von Tausenden von Jahren waren in der Lage zu tun. Wir hatten auch das Vergnügen, sie in Ruhe zu sehen.

Tien Son Cave - Provinz Quang Binh
Tien Son Cave - Provinz Quang Binh


Auch gern sehen, was die kürzlich entdeckten hängen Doong Höhle sind, können zur Zeit die größte der Welt. Mit 65km lang hat einen unterirdischen Fluss und ein Dschungel im Inneren. Diesmal wurde nicht in der Lage zu sein, da es nicht für die Öffentlichkeit zugänglich ist und nur eine britische wissenschaftliche Expedition gekommen.

Bezogen auf die Phong Nha-Ke Bang Nationalpark

  • Hoi An die schöne Stadt der Fischer und Händler in Zentral-Vietnam
  • Hue Zitadelle die Überreste des Reiches von Vietnam in der Nähe von Dong Hoi und Phong Nha-Ke Bang
  • Halong Bay anderen großen Naturpark von Vietnam, mit Bergen, Flüssen und Höhlen