Festivals in Vietnam. Liste der Feste, Feiern, Veranstaltungen und Festivals in Vietnam. Je wichtiger die Lunar New Year oder Tet Urlaub

Festivals in Vietnam

Feste und Festivals in Vietnam

Events in Vietnam


Liste aller Feiertage, Feste, Festivals und Veranstaltungen in Vietnam.

Events im Januar

  • 01.01.: Neujahr.

Fest im Januar / Februar

  • 1. bis 4. Tag des Mondkalenders: fest der Tet oder lunar New Year (Chinese New Year ist auch im Westen genannt). Nationale Partei von Vietnam und ganz Asien. Das Land ist rot, Symbol der Freude und des Glücks befleckt. Vietnamesisch feiern die Ankunft der lunar New Year mit Feuerwerk und Schießpulver.

Celebration of Tet - Lunar New Year - Chinese New Year

Februar Festivals

  • 3 Februar: Jubiläum der Verfassung der Kommunistischen Partei. 1930 Von Ho Chi Minh gegründet.

Festivals, Feiern und Veranstaltungen von Vietnam

Veranstaltungen im März

  • 8 März: Internationaler Frauentag.

Festivals im März / April

  • 5. Tag des dritten Monats des Mondkalenders: Tag der Ahnen (Thanh Minh) in einigen Teilen Asiens auch genannt das Frühlingsfest. Ähnlich wie der Allerheiligen. Vietnamesisch gehen auf den Friedhof zu die Gräbern ihrer Vorfahren und Platzierung Blumen zu reinigen.

Feiern in April

  • 30. April: Tag der Unabhängigkeit von Saigon. Es erinnert an den Tag, in dem die Kräfte der Norden von Vietnam die Toren überquerte, der Palast der Wiedervereinigung Saigon.

Mai Fest

  • 1. Mai: Tag der Arbeit.
  • 19. Mai: Geburtstag von Ho Chi Minh (1890 – 1969), begraben der Mausoleum Hanoi.
  • 8. Tag des 4. Monats des Mondkalenders: Jahrestag der Geburt von Buddha.

Veranstaltungen im Juni

  • 1 Juni: Internationaler Tag des Kindes.

Glück Geld. Festival der Toten in Vietnam

Juli Festivals

  • 15. Tag des siebten Monats des Mondkalenders: Day of the Dead (Trung Nguyen), nach der Feier der Tet, die zweitgrößte der Viet Nam-Festival. Vietnamesische brennen genannt lucky Money (Papier-Tickets) und setzen Essen und Obst auf dem Altar als Opfergabe an die Toten zu zeigen, ihre Großzügigkeit und Suche nach Absolution. Traditionsgemäß wird vermutet, dass die Seelen der Toten von Häusern an diesem Tag Wandern

Festivals im September

  • 2 September: Nationalfeiertag der Sozialistischen Republik Vietnam. Es erinnert an die Unabhängigkeit der Franzosen, Jahr 1945. Der beste Ort ist Hanois Ba Dinh Platz.

Festivals im September / Oktober

  • 15. Tag des 8. Monats des Mondkalenders: Herbst-Festival oder Festival des Vollmondes. Kinder gehen zu den Sonnenuntergang durch die Straßen von Vietnam, mit Taschenlampen und Teile der Mond Kuchen, Kuchen, der auf der Grundlage von Klebreis, Lotus-Samen, von Pato und Zucker Eigelb

Festivals im Oktober


Festivals im November

  • 20 November: Tag des Lehrers. Studenten aus der ganzen Viet Nam auf Pappe Zeichnungen zu malen und schreiben Gedichte als Zeichen der Dankbarkeit und Zuneigung zu ihren Lehrern.

Feiern im Dezember

  • 24. Dezember: Weihnachten. Viet Nam überwiegend buddhistischen ist zwar es 10 % der Bevölkerung, die Christ ist. Vietnam hat beschlossen, diesen Tag festlich machen.

Feiern in Vietnam. Offizieller Feiertag in Vietna
Feste und Feiern in Vietnam - Offizielle Feiertage in Vietnam

Nahestehende Personen in Vietnam

  • Märkte in Vietnam Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, um nach Schnäppchen in den Märkten von Vietnam Shop
  • Sehenswürdigkeiten Südostasiens Leitfaden zu den wichtigsten Städten von Vietnam. Hanoi, Ho Chi Minh Stadt, Hoi An, Danang, Hue und mehr
  • Reisen nach Vietnam Routen und Points of Vietnam sollten während Ihrer Reise nach Vietnam zu besuchen