Moto Onboard-Kamera Saigon Vietnam. Video auf einer Radtour durch Saigon (Ho Chi Minh City) in Vietnam erschossen. Video an Bord der Fahrrad durch die Straßen von Saigon

Moto Onboard-Kamera Saigon Vietnam

Moto Onboard-Kamera Saigon Vietnam

Kamera an Bord eines Motorrades Saigon (Ho Chi Minh Stadt) Vietnam

Bei einem Besuch in Vietnam wir erkennen, dass es Hunderttausende von Fahrrädern bewegen durch die Straßen. Es ist schon ein toller Anblick, sowohl über die Straße, wie beim Fahren eines Motorrades.
Dies ist ein Video mit einer Kamera an Bord eines Motorrades während der Fahrt durch Ho Chi Minh Stadt (Saigon) in Vietnam.

Onboard -Kamera Motorrad Ho Chi Minh Stadt (Saigon), Vietnam

Video Verkehr von Ho Chi Minh Stadt (Saigon) Vietnam

Auf unserem Weg, die tägliche Stadt: Tausende von Fahrrädern an jedem anderen, als Fahrer von verschiedenen pinto und vietnamesischen Laden nichts unvorstellbar wie Luftballons und einer Holztür.


Motorrad -Verkehr in Ho Chi Minh Stadt (Saigon), Vietnam

Fotos von Verkehr in Ho Chi Minh Stadt (Saigon) - Vietnam

Verkehr Diskussion Vietnam spricht Motorräder in Vietnam. Egal, die Zeit des Tages oder der Nacht, wie New York, Saigon niemals schläft. Es gibt keine Ecke der Stadt Ho Chi Minh, wo wir sind nicht in der Lage, ein Fahrrad zu finden, ist etwas wie die Stadt der Motorräder bekannt und hat sogar den Guinness-Rekord für die größte Konzentration von Motorrädern in der Welt.

Motorräder in Saigon, Vietnam

Die Fahrräder sind kleine Verschiebung zwischen 50cc und 150ccm mit Schaltgetriebe ohne Kupplung, obwohl die modernen Bikes automatisch, wie zum Beispiel diese Yamaha Mio ultimo, einen europäischen Roller sehr ähnlich sind.

Vietnam Motorbike

Diese Räder sind nicht übermäßig stark (in der Regel ist es schwierig, mehr als 16CV Motor zu sehen), ist die maximale Geschwindigkeit als Marker des Fahrrades 120km / h, obwohl wir weder Verkehr noch die Straßenverhältnisse uns prüfen true. Dazu kommt noch die Höchstgrenze von 60 km / h, die in Vietnam hinzugefügt werden, ist eine sehr großzügige Marge.

Vietnam Motorbike Driving

Wir müssen ein Mindestalter von 18 Jahren für einen Führerschein zu qualifizieren. Das Fahrzeug muss das Nummernschild (deren ersten beiden Ziffern sind die Stadt -Code), und der Fahrer muss einen Helm zu jeder Zeit tragen.
Helme sind von sehr schlechter Qualität und sehr billig, etwas mehr als 1 € (ca. 35.000VND, siehe Währung Vietnam) Kaufen kann fast jedes Marktmodell.

Vietnam Motorradfahren

Obwohl es Gesetze der Bewegung sind, ist die Grundregel, um andere Fahrer, Hindernisse, die wir auf dem Weg begegnen und versuchen, nicht zu durchstechen der Reifen zu verhindern.
Es mag seltsam klingen, aber Unternehmer Reifenreparatur und Reifenwechsel, in der Regel ziehen Nägel, Schrauben und andere Objekte in der Straße, um ihr Geschäft zu steigern. Die Praxis in den Städten ist nicht sehr häufig, aber in S- Gebieten viel mehr als wir denken.

Motorrad -Verkehr in Ho Chi Minh Stadt - Vietnam

Auf den Fotos können Sie sehen, dass fahren mit langen Ärmeln, Handschuhe und Maske. Die Maske ist durch Verschmutzung, der Rest der Kleidung, sich von der Sonne zu schützen. Die Vietnamesen unterstützt Was zählt kalt, entfernen Sie OK, um Hitze zu entfernen.

Verkehr in Vietnam


Motorräder und Kuriositäten von Vietnam